Neu beim TVM: Das neue Powerprogramm deepWORK

Ab Donnerstag, den 7. Mai

  • jeden Donnerstag von 20.15 – 21.15 Uhr in der EEH und
  • jeden Samstag von 18.00 – 19.00 Uhr in der Gymnastikhalle

unter der Leitung von  Niklas Chaloupka.

Das Deepwork-Training ist intensiv und führt jeden, der es ausprobiert, schnell an seine Grenzen, ist aber auch für Sporteinsteiger geeignet. Jeder trainiert in seinem eigenen Rhythmus und bestimmt sein Tempo selbst. Von dem Training können sowohl Männer als auch Frauen jeder Altersgruppe profitieren.

Das neue Powerprogramm, das für Entspannung und gleichzeitig einen straffen Körper sorgt, heißt Deepwork und bietet eine Alternative zum bisherigen Angebot. Mit funktionellen Ganzkörperübungen, die stets aus einem Wechsel von Halten und Loslassen bestehen, kommen tief liegende Muskeln in Form, und die Fettverbrennung läuft auf Hochtouren. Durch den ständigen Wechsel zwischen Cardio- und Entspannungsübungen sollen Körper und Geist gleichermaßen beansprucht und in Einklang gebracht werden. So schwitzt man also, kann aber zugleich abschalten und Stress und Sorgen loslassen.

deepWORK® kombiniert das Know How von bodyART® und IRON SYSTEM®. Es ist athletisch, einfach, intensiv, einzigartig
 und doch ganz anders als alle bekannten Programme – ein Workout nach den fünf Elementen und voller positiver Energie – ganz ohne Equipment.