Ab Freitag, 10.3.2017, findet die Stunde "Bewegen – Erleben – Spielen" in der Zeit von 15.00 – 16.00 Uhr mit der Übungsleiterin Monika Heinrich in unserer Gymnastikhalle wieder statt.

Das Angebot richtet sich an Grundschulkinder der 1. bis 4. Klasse, die Freude daran haben, sich auf vielfältige Weise in einer Erlebnislandschaft zu bewegen. Bewegungslandschaften ermöglichen Kindern, ihre psychomotorischen Fähigkeiten auf spielerische und lustvolle Art und Weise zu entwickeln. Vielfältige Kletter-, Sprung-, Balancier- und Schwingerfahrungen fördern neben Wahrnehmung, Koordination, Gleichgewicht, Orientierung im Raum und Feinmotorik außerdem Kreativität, Konzentration und Sozialverhalten der Kinder. Nicht zuletzt wird das Vertrauen der Kinder in ihre Fähigkeiten gestärkt, indem sie Parcours phantasievoll gestalten und sich entsprechend eigenem Können und Tempo darin bewegen.

Schnuppern ist jederzeit möglich.